Was ich über Immobilien-Webdesign wissen wollte, bevor ich meine erste Immobilien-Website erstelle

Wenn ich heute von Grund auf eine Immobilien-Website erstellen würde. Dies sind ein paar Dinge, auf die ich mich konzentrieren würde. Verstehen, was ich jetzt über Webdesign, SEO und Immobilienseiten weiß.1. Domain-Name – Dies ist schwierig, denn wenn Sie nur organische Suche / PPC Marketing möchten, können Sie einen Keyword-Spam-Domain-Namen wünschen. d. h. [http://www.YOURCITY_State_REAL_ESTATE.com] oder was auch immer. Wenn Sie Ihre Website in Ihrer Printwerbung, Visitenkarten usw. bewerben möchten, möchten Sie etwas sehen und sich erinnern können. Sie können jede Seite mit Zeit und Mühe bewerten, aber soweit ich weiß, sind Schlüsselwörter in den Domain-Namen immer noch ein Faktor in allen Suchmaschinen, also ist es nur ein bisschen schwieriger. Die beste Lösung für dieses Problem ist, einfach 2 Domain-Namen zu haben. Eine für den Druck und eine für das Ranking. Lassen Sie Ihre Druck-Domain zum Keyword Rich Domain-Namen umleiten und Sie erhalten das Beste aus beiden Welten.

2. Website – Ich würde mich darauf konzentrieren, eine SEO-freundliche Seite zu erstellen (oder zu bauen), die einfach Inhalte / neue Seiten hinzufügt sowie einen Blog installiert hat. Ich würde sicherstellen, dass die Seite professionell aussieht. Ich glaube, dass qualitativ hochwertige Fotografie und ein sauberes Design die zwei besten Möglichkeiten sind, eine professionelle Seite zu bekommen. Ich hätte eine sehr begrenzte Anzahl von ausgehenden Links auf meiner Hauptseite und keine Banner aus Verzeichnissen. Lead-Generierung – Ich würde meine Site so aufbauen, dass sie Leute dazu bringt, mich zu kontaktieren. Ich hätte eine Kontakt-Seite, eine Auto-Email von der MLS-Seite, eine kostenlose CMA-Seite, und natürlich hätte ich meine IDX-Suche zugänglich gemacht und ich würde die Leute nicht dazu bringen, sie zu benutzen Zwangskontakte sind eine Zeitverschwendung, andere sind anderer Meinung und ich sehe auch, dass dies der Fall ist. Der Grund dafür ist, dass eine Seite, die nicht konvertiert wird, ebenfalls nicht bewertet werden kann. Wenn Sie 1 Million Besucher und nur 1 Person Kontakte haben, wäre es wahrscheinlich besser, eine Website zu erstellen, die von 20 Personen besucht wird, von denen 10 Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Sie möchten eine Website, die beides bietet, sowohl eine rankbare Website als auch eine, die diese Besucher in Leads konvertiert. Off Site SEO – wenn ich das Geld hätte, würde ich Off Site SEO ausleihen. Wenn ich das Geld nicht hätte (was ich nicht habe), würde ich mich darauf konzentrieren, relevante Links zu meiner Site zu erstellen. Ich würde zwischen 10 oder so verschiedene Ankertexte drehen, aber ich würde auf meinen Haupt 1 oder 2 Bedingungen schwer sein. Dies sind die verschiedenen Arten von Links, auf die ich mich konzentrieren würde. 1 Wege Links, Rezepte, 3 Wege, Artikel, Verzeichnis (kostenlos und einige wenige bezahlt), Forum-Sigs, Offsite-Blogs, Blog-Kommentare und Pressemitteilungen. Ich glaube, wenn Sie tun (oder jemanden einzustellen) nur diese 4 einfach Schritte werden Sie gut in den Suchmaschinen rangieren. MSN wird fast sofort sein, Yahoo 3-6 Monate, Google 8-12 Monate. Während dieser Zeit nutzte ich PPC und Print-Marketing, um meine schlechten Rankings zu ergänzen und Menschen auf meine Website zu bringen.

Ein weiterer Punkt, Menschen müssen erkennen, dass Web Leads anders sind als Ihre normalen Büro führt. Normalerweise beginnen Web-Leads erst dort mit der Suche. Sie müssen kultiviert werden; Sie benötigen ein gutes Lead-Management-System, um diese Leads zu verfolgen. Ich habe persönlich festgestellt, dass meine Leads normalerweise 6-10 Monate alt sind, wenn sie mich das erste Mal kontaktieren. Ich habe offensichtlich auch erhalten, dass ich ein Haus brauche, das JETZT auch führt, aber sie sind sehr wenige und weit zwischen.Drip E-Mail, Newsletter und persönliche Telefonanrufe sind der beste Weg, den ich gefunden habe, in ständigem Kontakt mit meinen Leads zu halten. Ich mag es, es zu vermischen und meine Kunden mindestens einmal pro Woche mit einer dieser Methoden zu kontaktieren.

Sam Dodd ist ein top produzierender Cedar City Realtor. Kontakt Sam für Ihren ganzen südlichen Utah- und Cedar City-Immobilienbedarf.

0 thoughts on “Was ich über Immobilien-Webdesign wissen wollte, bevor ich meine erste Immobilien-Website erstelle”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *